JENNY SCHÄFER
JENNY SCHÄFER

 

 

Jenny Schäfer

          

 Malerin und Kunstdozentin

 

 

 

 

 

 


 

Jenny Schäfer verbindet in Ihrer Kunst malerische Freiheit und zeichnerische Schärfe zu einem ganz eigenen Stil figurativer und abstrakter Malerei. In Ihrer Kunst ist Jenny Schäfer

frei – frei vom Abbild der Dinge.

 

Jenny Schäfer malt nicht über die Vorstellung, sondern gelangt über die Empfindung zu einer harmonischen Farbauseinandersetzung. Sie verbindet Ideales und Reales miteinander, genauso wie Phantasie und Verstand. Ihr Ziel in der Malerei ist es, Dinge zu vereinfachen, spielerisch und unbefangen mit der Farbe umzugehen – experimentell zu beginnen – sich mit der Farbe zu konfrontieren und so selbst in Bewegung zu kommen.

 

Die Künstlerin versteht es, Farben zu malen, die miteinander klingen, sie bringt Ruhe und Harmonie in Ihren Bildern zum Ausdruck. Ihre Arbeiten sind Kompositionen von ausgewogener Harmonie.

 

In den Figurationen von Jenny Schäfer wird der zeichnerische Stil der ausgebildeten Modedesignerin deutlich. Locker und leicht, fast skizzenhaft komponiert sie Ihre Szenen, die nie konkret werden, sondern deren Gehalt zunächst vom Betrachter ergründet werden muss.

 

So entstehen in den gegenständlichen wie auch abstrakten Arbeiten Bildwelten voller Assoziationen in einer perfekten Harmonie.

 

Curriculum Vitae

 

  • Studium an der Modeschule Düsseldorf
  • Dozentin als Kunst – und Modepädagogin
  • Vierjähriges Studium der freien Malerei
  • Fachlehrerin für Jugendkunstschulen
  • Eigenes Atelier als freischaffende Künstlerin
  • Gründung und Leitung der eigenen Kunstschule seit 1998
  • Gründung "Produzentengalerie direkt"

 

Ständige Ausstellungen und Galerievertretungen

 

 

Aktuelles

Orientierungsjahr 2016/17

Termine siehe Malseminare  

 

 

 

 

 


 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt